Die Geschichte W. Mommsen

Comic 2011

Ein mürrischer alter Mann namens  trifft auf eine fremde Stadt und beginnt sein Leben neu. doch er ist einsam. Das bisherige Leben des knurrigen Mannes wird komplett auf den Kopf gestellt und auch der Vogel, dem er auf seiner Reise begegnet, benötigt Hilfe.
Die Geschichte W. Mommsen war mein erstes längeres Comicprojekt und begann als Experiment im Rahmen meiner Zwischenprüfung an der Hbk Saar 2011. Mit Packpapier, Kugelschreiber, weißer Farbe und Aquarellfarben wird in dem 59-seitigen Heft die Geschichte vom mürrischen Willfried Mommsen erzählt, der sein Leben in einer neuen Stadt beginnt und dort unfreiwillig anderen Wesen begegnet..